Neueste Blogbeiträge

Eigenes Favicon erstellen

Zunächst erst einmal: Was ist ein Favicon?

Ein Favicon ist ein kleines Bildchen, das bei Webseiten in der Adresszeile, in einem Reiter oder einem Lesezeichen angezeigt wird. Hier einige Beispiele:

Favicon im Tab

Favicon im Bookmark

Farbwerte aus Grafiken auslesen

Die Website soll die gleiche Farbe wie das Logo haben? Oder der Hintergrund einer Grafik soll sich nicht vom Seitenhintergrund abheben? Kein Problem. Sie brauchen nur den Farbwert dazu:

Wie erfährt Google von meiner neuen Website?

Ihre neue Website ist fertig, jetzt fehlt nur noch eines: Besucher. Die kommen nicht selten über Suchmaschinen, vor allem über Google. Aber diese Suchmaschinen wissen evtl. noch gar nichts von Ihrer neuen Seiten und listen diese folglich auch nicht.

Bilder fürs Internet vorbereiten

Weil wir es häufig erleben, dass auf Websiten falsche Bildgrößen verwendet werden, geht es heute noch einmal grundsätzlich darum, wie Sie Bilder richtig für eine Nutzung auf Websiten vorbereiten müssen.

Achten Sie bitte auf zwei verschiedene Einstellungen: die Bildgröße und die Auflösung.