Startseite

Die Infobörse von Seitenstark für Kinderseitenmacher/innen und solche, die es werden wollen

Neue Blogbeiträge

Blogbeitrag vom

"Mit Superkraft und Sonnenschein" - gemäß des Mottos des Tags der Kinderseiten 2021 am 21. Oktober geht es auch beim Seitenstark Medientag um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten positiver und qualitätsvoller digitaler Angebote für Kinder in Unterricht und Ganztag.

Blogbeitrag vom

Das Thema Nachhaltigkeit ist ein Wort, welches immer mehr an Bedeutung in unserem alltäglichen Leben einnimmt. Dabei kann das medienpädagogische Lernspiel „Konrads Komposthaufen“ in der Thematik unterstützen.

Aktuelles

Thema der Woche bei Seitenstark: Weltkindertag
Seitenstark-Maskottchen
Seitenstark-Maskottchen
Für einen positiven Jugendmedienschutz: #DarumKindersuchmaschinen
Logo Blinde Kuh
Logo Blinde Kuh

Der Seitenstark-Werkzeugkasten für Kinderseitenbetreiber

Praktische Tipps und Tools rund um das Machen und Betreiben von Kinderseiten finden sich im Werkzeugkoffer. Kramen Sie in den Schubläden und holen Sie sich Anregungen und Unterstützung für Ihre Arbeit.

Zum Seitenstark-Werkzeugkasten

Know-how

Wiki

Seitenstark e.V. 2007 gründete sich der gemeinnützige Verein „Seitenstark e. V.“. Er ist ein medienpädagogisch ausgerichteter Verein, der sich für...
In einer Datenschutzerklärung stellen Webseitenbetreiber/innen dar, wie sie mit anonymen, pseudonymen oder auch personenbezogenen Daten der...
„ Ein Netz für Kinder “ war der Name einer Initiative, durch die in Deutschland das Internetangebot für Kinder gefördert werden sollte. Die Initiative bestand aus zwei Säulen: dem sicheren Surfraum fragFINN.de und der Förderung neuer Kinderseiten. Die zweite Säule der Initiative „Ein Netz für Kinder“ bestand in einer Förderung guter Kinderangebote. Ziel war es, die Anzahl qualitativ hochwertiger Angebote zu steigern und diese Angebote auffindbar zu machen. Dafür stellte die Bundesbeauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) von 2008 bis 2019 jährlich eine Million Euro zur Verfügung. Seit 2008 konnten Förderanträge bei der Geschäftsstelle von „Ein Netz für Kinder“ gestellt werden. Bei der Förderung handelte es sich um eine Anteilfinanzierung. Höchstens 80 Prozent des kalkulierten Betrags konnten über das Förderprogramm abgedeckt werden. Der Rest der Finanzierung musste über andere Geldgeber oder über eigene Finanzmittel ermöglicht werden.

Datenschutz Special

Unser Datenschutz-Special informiert umfassend über die DSGVO, den Aufbau einer Datenschutzerklärung und beantwortet Fragen wie, was muss bei Chats und Foren beachtet werden und, wie sieht es aus mit Datenschutz bei Spenden und Empfehlungsfunktionen. Die Service-Reihe „Datenschutz auf Webseiten“ entstand in Zusammenarbeit von Seitenstark mit iRights.law Rechtsanwälte.

Zum Datenschutz-Special

Veranstaltungen

  • Online-Branchenreffen 2020/21 "#netzkinder - Online Mediencamp "
  • Fachtag 2018 "Digitale Bildungsoffensive - mit qualitätsvollen Internetseiten für Kinder

Zu den Veranstaltungen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem "Wir machen Kinderseiten" Newsletter.