Kindermedien

Der „Tag der Kinderseiten“ am 21. Oktober ist eine gute Gelegenheit, um die vielfältigen Angebote für Kinder im Internet kennenzulernen. Mit dem diesjährige...

„Immer wieder nerven und zum günstigen Zeitpunkt zuschlagen“ – ein wichtiger Tipp im Workshop „Ernst genommen werden – wie sorge ich dafür, dass mein Kindermedienprojekt intern und extern richtig kommuniziert wird“ bei der 5. Kindermedienkonferenz der Bundeszentrale für politische...

Anlässlich des „Tags der Kinderseiten 2018“ präsentiert Seitenstark zwei neue Filmclips für Kinder. Mit diesem Angebot setzt Seitenstark den erfolgreichen Start des ersten Kinderfilmclips „Charlie und das Geheimnis der Daten“ fort, der das sperrige Thema Datenschutz auf kindgerechte Weise vermittelt. Die sympathische Figur Charlie steht den Kindern auch in den neuen Clips zur Seite und führt sie durch die Welt der Medien.

Kinderwebsites sind interessant und spannend, bunt und spielerisch - schier unbegrenzte Möglichkeiten der Themen, der Gestaltung und der Aufbereitung gibt es als Betreiber*in einer Kinderseite. Welche Rolle Video-Content dabei spielt, soll im Folgenden erläutert werden.

Auf...

Kinder und Jugendliche nutzen Soziale Medien bereits vielfältig. Warum nicht auch Eltern und pädagogische Fachkräfte über Soziale Medien ansprechen, um Ihnen gute Kindermedien zu präsentieren und Social Media Kanäle zur Information und Interaktion nutzen?

„Kinderwebseiten mit ihren Angeboten finden noch viel zu selten den Weg in Schule, Kita und ins Private. Dabei bieten sie eine Vielfalt an Themen, sind kindgerecht aufbereitet und haben eine Menge an tollen Spiel- und Mitmachangeboten. Um die Sichtbarkeit der Kinderwebseiten zu

...
Fehler | Wir machen Kinderseiten - Seitenstark.de

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.