Mitmachen beim Online-Spezial zum "Tag der Kinderseiten" am 21.10.2019

Liebe Kinderseiten-Macherinnen und Macher,

der 21. Oktober rückt näher und ich möchte Euch gern noch einmal auf diese beiden Möglichkeiten aufmerksam machen, um am Tag der Kinderseiten dabei zu sein:

1. Mit Beiträgen Teil des "Online-Spezials" sein

Für das Online-Spezial zum Tag der Kinderseiten am 21.10.2019 sammle ich weiterhin Angebote bzw. Links auf Angebote, die Kindern einen Blick hinter die Kulissen gewähren.

  • Habt Ihr Seiten, die Euch als Redaktion oder Macher/in vorstellen?
  • Angebote, die Kindern zeigen, wie Webseiten, Fotos, Filme, Illustrationen oder Spiele produziert werden?
  • Beiträge, die sich mit Medienberufen und Tätigkeiten befassen?
  • Konkrete Praxistipps, wie sich Webseiten oder Elemente davon (Texte, Interviews, Animationen, Zeichnungen...) selber machen lassen?
  • Oder andere interessante Beiträge, die zum Thema passen?
  • Kennt Ihr Beiträge von anderen Kinderseiten?

Weitere Infos auf https://tag-der-kinderseiten.de/mitmachen

Dann schickt dem Seitenstark-Team die entsprechenden Links. Alle Beiträge werden im zum Online-Spezial zusammengetragen.

Logo Tag der Kinderseiten 2019

2. Auf das Online-Spezial und den Tag der Kinderseiten hinweisen.

Das Online-Spezial für die Kinder wird einige Tage vor dem 21.10. unter dieser Adresse zu finden sein: https://tag-der-kinderseiten.de/online-spezial

Um die Kinder darauf aufmerksam zu machen und es ansprechend zu verlinken, hat Kathrin Grau von Abenteuer Regenwald neben dem TdK-Logo auch einen passenden Motto-Claim entwickelt.

Claim zum Tag der Kinderseiten 2019: Internet für Kinder - so geht's! llustration: Kathrin Grau

Ladet euch eine der Varianten herunter und bewerbt die Aktion. Wer ein anderes Format benötigt oder noch Wünsche hat, kann zunächst mal auf der Presseseite nachsehen oder sich direkt bei mir melden.

Das Online-Spezial wird auch nach dem 21. Oktober noch lange Zeit online bleiben! Ihr könnt also auch dauerhaft darauf verlinken, um den Kindern Transparenz und Medienkompetenz zu vermitteln. Der Aufwand für die

Einbindung lohnt sich also. :-)

Neuen Kommentar schreiben

Mit einem Sternchen (*) versehene Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Sollten Sie einen Beitrag löschen oder korrigieren wollen, melden Sie sich bitte unter der im Impressum angegebenen E-Mail-Adresse.
k
R
S
q
b
U
Die Zeichenfolge ohne Leerstellen eingeben.