Der Seitenstark-Werkzeugkasten

für Kinderseitenbetreiber

Antworten auf Abmahnungen

Der Alptraum eines jeden Webseitenanbieters: Eine Abmahnung. Nicht selten sind Abmahnungen Teil einer Masche und die (angeblichen) Verstöße nicht so gravierend, wie die Abmahner uns glauben lassen.

Filmclips zur Medienkompetenz

Mit den drei Charlie-Filmclips erfahren Kinder kurzweilige Vermittlung von Medienkompetenz zu den Themen Datenschutz, Fake News und Internet für Kinder. Die Clips stehen unter freier Lizenz und können kostenfrei überall eingebunden werden. Dazu gibt es drei Möglichkeiten:

Iframes nutzen und vernetzen

Gerade für Kinderseiten ist Vernetzung wertvoll. Sie bietet Kindern die Chance, die Vielfalt der Kinderseitenlandschaft kennen zu lernen. Andererseits sorgt sie für einen Mehrwert der eigenen Seite.

Klexikon - Freie Lexikoninhalte

Das Klexikon ist eine Art Wikipedia für Kinder. Es möchte Wissen zur Verfügung stellen und verfolgt daher das Konzept "Freies Wissen". Das heißt, die Inhalte des Klexikons können alle weiterverwendet werden.

Kostenlose Sicherheitszertifikate SSL

Mit SSL wird die eigene Webseite sicher und verschlüsselt. Let’s Encrypt bietet kostenlose Zertifikate. Das spart einige Euros. Einziger Nachteil: Das Zertifikat muss alle drei Monate neu beantragt bzw. installiert werden.

MusOpen - Klassische Musik und Komponisten

Auf der englischsprachigen Plattform MUSOPEN sind kostenlose und frei verwendbare Musikmaterialien von Komponisten gesammelt, deren Werke als gemeinfrei gelten. Aufnahmen, Noten und Textbücher stehen zur freien Verfügung. Vielleicht ist etwas Brauchbares für die eigene Kinderseite dabei?

Openstreetmap: Freie Weltkarte

"Google Maps" ist nicht die einzige Weltkarte im Internet. Eine datenschutzkonforme, freie und schicke Alternative ist z.B. "OpenStreetMap".

Suchschlitz der Kindersuchmaschine Blinde-Kuh.de

Eine echte Bereicherung für Kinderseiten ist die Möglichkeit auf die vielen anderen Angebote für Kinder im Netz hinzuweisen und Kinder damit auf die "Kinderseitenlandschaft" aufmerksam zu machen.

Text auf den Kopf gestellt

Text-Converter stellen Worte auf den Kopf. Das Prinzip ist einfach und brauchbar für Kinderseiten, zum Beispiel für Rätsel-Lösungen oder Textspielereien. Converter gibt es etliche, beispielsweise Flip-Text. ¡uǝɹǝıqoɹdsnɐ lɐɯ ɥɔɐɟuıǝ

Umwelt- und Naturthemen von ÖkoLeo

Das Online-Umweltmagazin ÖkoLeo erlaubt die kostenlose Nutzung seiner Texte für Bildungszwecke und andere nicht-kommerzielle Zwecke. Die Texte stehen unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-NC 3.0 DE. Urheber und Lizenz müssen genannt werden.