Blogbeitrag vom

Die Computerspielschule Hamburg

Die Computerspielschule Hamburg ist ein Projekt der Initiative Creative Gaming, die sich seit 2007 für den kreativen Umgang mit Computerspielen stark macht.

Blogbeitrag vom

klick-tipps.net recherchiert inzwischen schon seit über zehn Jahren gute Kinderseiten und seit über vier Jahren empfehlenswerte Kinder-Apps und präsentiert die Empfehlungen thematisch gebündelt.

Blogbeitrag vom

Lernen und gleichzeitig Spaß haben? Das gehört nicht für jedes Kind immer zusammen. Die kostenlosen Lernspiele auf LegaKids bieten vielseitige Möglichkeiten sich in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen spielerisch auszuprobieren.

Blogbeitrag vom

In unserer digitalisierten Welt müssen Kinder mehr denn je zu mündigen und kompetenten Mediennutzern erzogen werden. SCROLLER, das erste Kindermedienmagazin, bei dem es ausschließlich um digitale Medien geht, führt Kinder durch spannende Artikel, Rätsel und jede Menge...

Blogbeitrag vom

„Immer wieder nerven und zum günstigen Zeitpunkt zuschlagen“ – ein wichtiger Tipp im Workshop „Ernst genommen werden – wie sorge ich dafür, dass mein Kindermedienprojekt intern und extern richtig kommuniziert wird“ bei der 5. Kindermedienkonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung.

Blogbeitrag vom

Ob Mathematik, Deutsch oder Englisch – nicht jedes Schulfach macht gleich viel Spaß. Um Kinder beim Lernen zu unterstützen und ihre Interessen zu wecken, hat der Empfehlungsdienst klick-tipps.net die besten Kinder-Apps und Internetseiten für Vor- und Grundschulkinder zusammengestellt.

...

OER leichtgemacht mit der TULLU-Regel

Eine Eselsbrücke zur korrekten Verwendung von offen lizenzierten Werken

In der Praxis ist das Verwenden von Material unter einer freien Lizenz gar nicht so einfach, denn die Tücke liegt im Detail: Was muss in die Lizenzangabe? Wie ist der Urheber zu nennen und was ist sonst zu beachten? Wenn man die Vorgaben nicht einhält, ist die Lizenz nicht gültig – und inzwischen gibt es deswegen erste Abmahnungen. Die hier vorgestellte TULLU-Regel hilft dabei, freies Bildungsmaterial korrekt weiterzuverwenden.

Blogbeitrag vom

Kreativ und sicher online sein mit Kindern von 4 bis 10 Jahren“ - das ist der aktuelle Schwerpunkt der Broschüre „Gutes Aufwachsen mit Medien - Ein Netz für Kinder“. Der Ratgeber zeigt Eltern und pädagogischen Fachkräften, wie Kinder selbst etwas im Netz gestalten können und gibt praxisnahe Tipps für einen sicheren Einstieg ins Internet.

Blogbeitrag vom

Es ist ein Allgemeinplatz, dass männliche Superhelden in Computerspielen immer noch deutlich in der Überzahl sind, die wenigen Superheldinnen werden in der Regel in knappen Kostümen und mit sexualisierten Körperformen dargestellt. Ähnlich sieht es auf den kommerziellen Internetseiten für Kinder...

Blogbeitrag vom

Seitenstark unterstützt Betreiber von Internetseiten für Kinder und für Erwachsene beim Thema Datenschutz: Anlässlich des Europäischen Datenschutztages stellen wir hier auf wir-machen-kinderseiten.de zehn kostenlose Mustertexte zur Verfügung.