Redaktion

Wenn die Flut kommt – #IdT14 nimmt Big Data und seine Folgen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in den Blick

Jeden Tag wird alleine über Google 6000 Mal das Datengedächtnis der USA verarbeitet. Die Auswertung solch riesiger Datenmengen – Big Data genannt – beeinflusst alle Lebensbereiche. Kinder und Jugendliche in diese Welt zu begleiten, stellt Eltern, pädagogische Fachkräfte und gesellschaftliche...

Einfach und schnell kostenlose Bilder für die eigene Website finden

Es gibt verschiedene Wege, passende Bilder im Internet zu finden, die man kostenlos benutzen, ändern und weiter veröffentlichen darf. Ich möchte hier vor allem die Bildersuche mit Google, mit Wikipedia und Wikimedia Commons vorstellen und kurz weitere Datenbanken erwähnen.


...

Fotos auf (m)einer Webseite – Auch für den Sportspatz ein Hindernislauf

Fotos bereichern Webseiten – unabhängig davon, ob sich die Webseite an Kinder oder Erwachsene richtet. Bilder machen die Seite lebendiger, lockern Texte auf, sprechen an und wecken Emotionen. In einem anderen Blogbeitrag habe ich bereits...

Und auf wie vielen Bildschirmen haben Sie Ihre Website getestet?

Mittlerweile gibt es unzählige verschiedene Bildschirmgrößen - denn heutzutage sitzt nicht jeder Besucher vor seinem Monitor am Schreibtisch, sondern auch mal mit einem Smartphone in der U-Bahn oder mit dem Tablet auf dem Sofa. Hinzu kommt, dass es eine Vielzahl verschiedener Smartphones und...

Das Beste für Kinder im Netz - Schätze für die Schatztruhe

Der Tag der Kinderseiten 2017 naht. Am 21. Oktober ist es wieder soweit: Die Kinderseiten rücken ins Rampenlicht.

Das Beste für Kinder im Netz

In diesem Jahr veranstaltet Seitenstark dazu eine Vernetzungsaktion. Unter dem Motto "Das Beste für Kinder im Netz" wird ein attraktives...

Seiten