Partizipation

Wir setzen jetzt den Trend… YouTuber, Jugendliche und Engagement

Die 13-21-jährigen Bösen Wölfe waren mit SEITENSTARK auf der TINCON, um ihre Ad-Hoc-Studie "Jugendliches Engagement im Zeitalter 2.0" fortzusetzen, und natürlich, um diese neues Festival für Jugendliche kennen zu lernen. Kein Fazit, sondern Eindrücke in Text und Videos

22. November 2017, Seitenstark-Fachtag: "Neue Bündnisse für Medienbildung, Kinderkultur & Kinderrechte im Netz"

In Deutschland hat sich im zurückliegenden Jahrzehnt eine vielfältige und qualitätsvolle Kinderseitenlandschaft entwickelt, die im europäischen Vergleich einmalig ist. Durch den schnellen technischen Wandel hin zur mobilen Nutzung sind Kinderseiten unter Druck geraten. Ihr Fortbestand und ihre...

Jugendbeteiligung in der digitalen Gesellschaft – ein Tagungsbericht

Über den eigenen Tellerrand zu blicken ist immer wieder erfrischend. Als Herausgeberin einer Internetseite für Kinder, deren Zielgruppe nicht älter als dreizehn, vierzehn Jahre alt ist, setze ich mich selten mit den Erwartungen von Jugendlichen an digitale Medien und dem Bildungsauftrag von...

Interaktion ohne Moderation: Quiz, Umfrage & Co

Das große Dilemma der Kinderseitenmacher/-innen sind jene Bereiche, bei denen Kinder sich mit eigenen Beiträgen aktiv beteiligen können, wie beispielsweise die Kommentarfunktion sowie Foren- oder Gästebucheinträge. Die für eine sichere Kinderseite unerlässliche Moderation dieser Beiträge...